Qimaya – Semantic Web

creating a semantic web

Qimaya und Semantik

with 3 comments

Wer des Lesens gerade zu überdrüßig ist, kann sich in folgenden Slides recht kurz über Semantik und die Ziele von Qimaya informieren. Ich hoffe wir können euch jetzt auch vermitteln, dass Semantik ein wenig mehr als nur das Thema Suche betrifft.

Kommentare sind natürlich herzlich willkommen!

Written by Qimaya

9. Dezember 2008 um 11:52 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. So, ich habe mich mal wieder ein wenig als Mediator versucht: http://snipurl.com/7qbb5

    XiongShui

    10. Dezember 2008 at 9:09 am

  2. … Im Grunde versucht Semantik aus einer unstrukturierten Menge von verschiedenen Bausteinen, eine strukturierte und geordnete Menge von logisch zusammenhängenden und beliebig arrangierbaren semantischen Merkmalen zu schaffen.

    So wie eine Redaktion aus einer Datenmenge kleinere Infosubsets identifizieren, deuten und in Zusammenhang bringen kann, so versucht Semantik diesen Vorgang automatisierten Systemen beizubringen. …

    martinwaiss

    16. Dezember 2008 at 6:09 pm

  3. Hi, auf dem Queap Blog hattet Ihr noch eine andere Präsentation – könnt Ihr die bitte auch wieder online stellen? Desweiteren würde etwas Englisches die Reichweite und Interesse bestimmt beträchtlich erhöhen. Am besten auch die Präsentationen auch immer als PDF online stellen.

    Ansonsten schon mal vorsorglich: „Frohes Neues“

    MfG

    sws

    sws

    31. Dezember 2008 at 8:44 pm


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: