Qimaya – Semantic Web

creating a semantic web

Bericht auf T3N

with 2 comments

Bei T3N ist ein Beitrag zu uns erschienen. Im besonderen möchte ich jedoch auf den kritischen Kommentar von Leo (Kommentar 2) hinweisen. Leo eröffnet dort seine Sichtweise zu RDF, Microformats etc. und die Bezeichung des Semantic Webs.

Ich finde im Grunde, bis auf ein paar Punkte, ein hilfreicher Kommentar, so er sich doch auch mit unserer Professionalität und Erscheinung beschäftigt. Wir lernen ständig dazu.

Written by Qimaya

6. Februar 2009 um 4:14 am

Veröffentlicht in Uncategorized

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. T3N – sind das nicht die Leute die ein Redaktionssystem/-workflow System basierend auf Typo3 gemacht haben und gesagt haben sie geben das frei und es ist immer noch nicht frei

    (Sarkasmus off)

    .

    Gebt es frei

    7. Februar 2009 at 5:25 pm

  2. Keine Ahnung, kenne die T3N Leute selbst nicht.

    Lediglich den Jan Tißler, von dem ich allerdings nur Gutes berichten kann.

    Jedenfalls habe ich selten einen so offenen Menschen kennengelernt!🙂

    PS: Das würde ich auch ohne den Bericht schreiben!

    Qimaya

    8. Februar 2009 at 1:12 pm


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: