Qimaya – Semantic Web

creating a semantic web

Archive for Mai 2009

Die letzten Tage…

leave a comment »

waren sehr anstrengend. Neben der Webinale in Berlin, der MDV Bielefeld, dem Ideacamp auf Teneriffa fand sich kaum Zeit die tägliche Arbeit im Büro zu erledigen. Dabei werfen einige Dinge Ihren Schatten voraus.

So z.B. das 3. Dresden Future Space von T-Systems MMS am ——-19.6. in Berlin—-! In dessen Rahmen wir das Qimaya SemanticCamp halten werden. Mehr Informationen findet ihr auch auf der Seite des Dresden Zukunftsforums. Ich hoffe in den nächsten Tagen ankündigen zu können welche Sessions es geben wird. Da das Camp gleichzeitig mit dem Workshop Strategie 2.0 und dem dem Digital Life Pitch stattfindet, ist die Sessionanzahl begrenzt, daher auch closed. Das Wort ist insofern zu entschuldigen, als dass es sich nicht direkt um ein Camp im Sinne eines Barcamps handelt.

Ihr seid natürlich alle herzlich eingeladen das Future Space zu besuchen, ebenso können sich noch Startups und Projekte für den Digital Life Pitch bewerben. Bei Interesse sendet doch bitte eine Mail an Marcella.Gaeb(at)T-Systems.com.

Daneben möchte ich mal anregen, ob nicht jemand eine Blackberry Bahn App bauen möchte. Am besten gleich zwei. Eine mit der man die Abfahrtzeiten abrufen kann. Und dann noch eine die sich an Dopplr oder Tripit anlehnt. Eine Art Abgleich, wer sitzt mir mir im Zug und hat Lust zu quatschen. Soviel wie ich derzeit unterwegs bin halte ich das für eine wirklich gute App. 🙂

Wir ihr sicherlich gesehen habt, haben wir im Blog rechts nun einen Flickr-Photostream eingefügt. Ich werde versuchen euch noch mehr über uns auf dem Laufenden zu halten. Wenn ich schon nicht immer schreiben kann, dann zumindest von Photos von unterwegs. Oder kennt jemand eine WordPress App für Blackberry. Ihr seht das Teil hat es mir angetan, aber ist auch wirklich nützlich von unterwegs aus einige Dinge erledigen zu können.

Written by Qimaya

28. Mai 2009 at 11:17 am

Veröffentlicht in Uncategorized

Webinale

with one comment

Am Mittwoch den 27.5. werde ich im Namen von Qimaya auf der Webinale einen kleinen Vortrag halten.

Vorab kann ich euch schon einmal das Thema präsentieren. Es geht, wie sollte es anders sein, um Semantik. Wer noch immer nicht genug von uns hat ist zum Zuhören herzlich eingeladen. Nachfolgend das Vortragsthema. Uhrzeit und Raum stehen unter dem Text.

Semantic Web, Spreading Business into the Masses

Das Buzz-Word „Semantic Web“ verspricht seit Jahren Lösungen anhaltender Probleme des derzeitigen Webs. Die technischen Lösungen für das „Semantic Web“ sind vielfältiger als je zuvor und praktikabel für den Einsatz im Web. Doch welche Entwicklungen und Geschäftsmodelle können sich ergeben, wenn die Technik dem Menschen die Arbeit abnimmt? Die Möglichkeiten semantischer Webseiten und Vorgänge gehen über das Thema Suche weit hinaus. Die Zukunft im Web verändert bestehende Strukturen und Modelle. Das Erkennen von Bedeutung ermöglicht es, Content- und E-Business zu dezentralisieren und wertschöpfend zu verbinden.
27.05.2009 | 11:10 bis 12:10 Uhr | B 05-06

Written by Qimaya

25. Mai 2009 at 8:43 pm

Veröffentlicht in Uncategorized

SemanticCamp im Rahmen des 3. Dresden Future Space am 19.6. in Berlin

with 2 comments

Anlässlich des 3. Dresden Future Space möchten wir euch in Kooperation mit T-Systems MMS und Qimaya auf das SemanticCamp am 19.6.2009 in der HomeBase Berlin einladen.

Neben dem Semantic Camp werden auf dem 3. Dresden Future Space folgende weitere Veranstaltungen gehostet.

STRATEGIE 2.0 WORKSHOP

DIGITAL LIFE PITCH

Ausführliche Informationen zu diesen drei Veranstaltungen findet ihr auf der Website:

http://www.community.dresdner-zukunftsforum.de/dresden-future-space-3

Ihr seid herzlich eingeladen, am 3. Dresden Future Space teilzunehmen. Bitte teilt uns bis zum 5. Juni 2009 per E-Mail an marcella.gaeb@t-systems.com mit, ob Ihr teilnehmen werden. Gerne könnt ihr auch interessierte Bekannte und Kollegen einladen und gleich mit anmelden.

Wann?
Freitag, 19. Juni 2009
9:00 Uhr – 19:00 Uhr
anschließend: Digital Live Pitch
Beginn: 19:00 Uhr

Wo?
HomeBase Berlin
Köthener Straße 44
10963 Berlin

Dresden Future Space ist eine Veranstaltung im Rahmen des Dresdner Zukunftsforums und wird von T-Systems Multimedia Solutions präsentiert.

SEMANTIC CAMP

Vor dem Hintergrund von konvergenten Internetangeboten und Geschäftsmodellen stellt sich die Frage, wie bestehende und künftige Geschäftsmodelle webseitenübergreifend von semantischen Technologien profitieren können.

Das SemanticCamp soll ein gegenseitiger Austausch von Content- und E-Business-Anbietern über Theorie und Praxis sein. Die Blue Chips des Internets treffen Startups und Visionäre. Das SemanticCamp wird Denkanstoß, Nährboden und Treffpunkt für künftige Entwicklungen.

Der bisher eher technologisch geprägte Begriff „Semantic“ ist heute noch fast ausschließlich mit Themen wie zum Beispiel die semantische Suche verknüpft. Das SemanticCamp dagegen soll vor allem bestehenden Webseiten-Betreibern aufzeigen, wie sich Visits, Page Impressions und Umsätze durch semantische Funktionen erhöhen lassen. Im Vordergrund steht nicht die Forschung, sondern der schon jetzt verfügbare Nutzen für profitorientierte Unternehmen im Internet.

Wir hoffen ihr erscheint zahlreich!

Written by Qimaya

22. Mai 2009 at 9:22 am

Veröffentlicht in Uncategorized